E-Commerce

Was ist Google Shopping?

20/7/2021
3 Minuten

Was ist Google Shopping?

Google Shopping ist eine Funktion von Google, die es Nutzern ermöglicht, Produkte zu suchen, Preise zu vergleichen und direkt auf der Google-Suchseite einzukaufen. Händler können Produktanzeigen schalten, um ihre Waren einer breiten Zielgruppe zu präsentieren.

Die Herausforderung des Preisabgleichs zwischen Amazon und Google Shopping

Amazon ist bekannt für seine umfangreiche Produktauswahl und oft wettbewerbsfähigen Preise. Viele Händler verkaufen ihre Produkte auf Amazon und möchten möglicherweise auch die Sichtbarkeit ihrer Produkte durch Google Shopping erhöhen. Allerdings stellt sich die Frage, wie der Preisabgleich zwischen diesen Plattformen funktioniert und welche Herausforderungen dabei auftreten könnten.

Was Händler wissen müssen:

Preisparität: Amazon hat klare Richtlinien zur Preisparität, was bedeutet, dass der Preis, den Händler auf Amazon anbieten, nicht höher sein darf als auf anderen Plattformen oder auf ihrer eigenen Website.

Verfügbarkeit und Lagerbestände: Händler müssen sicherstellen, dass die Produkte, die sie auf Google Shopping bewerben, auch tatsächlich verfügbar sind und die Lagerbestände auf Amazon regelmäßig aktualisiert werden.

Strategische Preisgestaltung: Händler müssen eine kluge Preisstrategie anwenden, um wettbewerbsfähige Preise zu halten, sowohl auf Amazon als auch auf Google Shopping, ohne die Rentabilität zu gefährden.

Vermeidung von Konflikten: Konflikte mit Amazon-Richtlinien müssen vermieden werden, um keinen Verstoß gegen die Verkaufsbedingungen einzugehen.

Möglichkeiten für Händler:

Sorgfältige Preisgestaltung: Händler sollten ihre Preise auf beiden Plattformen sorgfältig überwachen und bei Bedarf anpassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben, ohne die Rentabilität zu beeinträchtigen.

Produktpositionierung: Durch die Auswahl spezifischer Produkte für den Verkauf auf Google Shopping können Händler ihre Vermarktungsstrategien anpassen, um Preis- und Markenintegrität zu wahren.

Verwendung von Werbeaktionen und Rabatten: Das Anbieten von Werbeaktionen, exklusiven Angeboten oder Rabatten kann die Attraktivität der Produkte sowohl auf Amazon als auch auf Google Shopping erhöhen.

Fazit

Die Verbindung zwischen Amazon und Google Shopping für Händler bietet enorme Chancen, aber es ist wichtig, die Herausforderungen des Preisabgleichs zu verstehen. Eine sorgfältige Planung, Überwachung der Preise und eine kluge Strategie sind entscheidend, um den bestmöglichen Nutzen aus beiden Plattformen zu ziehen, ohne gegen die Richtlinien oder die Rentabilität zu verstoßen. Die Harmonisierung von Preisen und Produktdaten ist der Schlüssel, um sowohl auf Amazon als auch auf Google Shopping erfolgreich zu sein.

Ähnliche Beiträge

Verpasse keinen unserer Blog Beiträge zu Amazon & eBay.

Teste noch heute unsere Repricing Software.

Automatische Preisanpassung in Minuten!
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Faire Vergütungsmodelle
jederzeit kündbar